Oktoberfest im Katharinenhof

05. Oktober 2017 vom SOZIALKONZEPT Seniorenpflegeheim Katharinenhof
Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

O zapft is,

 

mit diesen Worten wird das Oktoberfest in München eröffnet.

Hier im Katharinenhof eröffnen wir unser Oktoberfest mit einer Ansprache der Heimleitung Frau Knitter.

 

Auf Wunsch von verschiedenen Angehörigen haben wir allerdings dieses Jahr unser Fest auf den Nachmittag vorverlegt und die Besucher dankten es uns durch Ihr zahlreiches Erscheinen. So hatten die Dirndl gekleideten Damen vom Begleitenden Dienst alle Hände voll zu tun, um in den typisch Bayrischen Weis-Blau geschmückten und dekorierten Raum alle Anwesenden mit Kaffee und verschiedenen Sorten von Kuchen und Gebäck zu versorgen.

 

Währenddessen spielte schon der Musiker Herr Frank Ortmann Musik zum Einstimmen, aber kaum waren die Kuchenteller verschwunden wurde mit künftiger Bierzelt-Musik die Stimmung zum kochen gebracht. Bei Lieder wie der „Ententanz“, “Da steht ein Pferd auf den Flur“ oder „ Die Hände zum Himmel…“konnte auch der letzte Muffel nicht ruhig auf seinen Sitz bleiben. So wurde viel zu der Musik getanzt, geschunkelt oder gesungen. Bei soviel Stimmung wurde man schnell durstig aber es wurde auch weiter mit alkoholfreien Getränken und auch mit Bier und Radler sowie frischen Brezeln für Stärkung gesorgt. So ging der Nachmittag mit viel Gesang und Getanzte leider viel zu schnell vorüber und wer immer noch nicht vom Bayrischen genug hatte konnte sich bei Abendbrot den Bauch noch mit Weißwürsten und dem obligatorischen süßen Senf vollschlagen.

Ein gelungenes Fest für alle und wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr.